Musikunterhaltung beim Seniorennachmittag der Malteser in Cham - Fahrdienst eingerichtet

Im Malteser Treffpunkt für alle Generationen (O)MaPas in der Altenstadter Straße 13 in Cham findet immer am Dienstag von 14-17 Uhr ein Seniorennachmittag statt. An diesem Nachmittag können sich die Senioren bei Kaffee und Kuchen oder Gebäck miteinander unterhalten und anfreunden, Schafkopfen oder Gesellschaftsspiele spielen, singen und vieles mehr. Die Preise im (O)MaPas sind für alle erschwinglich. Die Malteser bemühen sich, zwischendurch auch eine andere Unterhaltung anbieten zu können.

Am Dienstag, den 27.09.2022 wird der Seniorennachmittag wieder begleitet von unserer Rita, die auf dem Akkordeon von 14.30 bis 16.30 Uhr für die Senioren/innen urige, alte Lieder spielt Alle interessierten Personen, auch wenn sie noch nicht zu den Senioren/innen gehören, sind herzlich dazu eingeladen.

Der Malteser Hilfsdienst hat vor einigen Wochen für den Seniorennachmittag auch einen Abholfahrdienst eingerichtet. Dieser Fahrdienst holt die Senioren/innen in der Stadt Cham und den dazugehörigen näheren Ortsteilen gegen einen kleinen Unkostenbeitrag ab (13:30-14 Uhr) und bringt sie am Spätnachmittag (ab 16:30 Uhr) wieder nach Hause.

Anmeldung für den Fahrdienst ist unbedingt erforderlich bis spätestens Dienstagvormittag 10 Uhr, unter der Telefonnummer von Marion Stoiber 09971-8974083 oder, wenn Frau Stoiber nicht erreichbar wäre, unter dem Dispo-Telefon 09971-8974081.

Spätere Anmeldungen als Dienstag, 10 Uhr können leider nicht mehr berücksichtig/eingeteilt werden.

 

Die Malteser freuen sich auf Sie.

Wir suchen auch immer noch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zum Mithelfen in den vielen unterschiedlichen Diensten. Erkundigen Sie sich unter 09971-8974098 oder unter Martina.Vogl@malteser.org oder über Facebook unter die Malteser im Landkreis Cham.


Zurück zu allen Meldungen