Malteser in Selb

Lieferdienst für besonders risikogefährdete Tafel-Kunden eingerichtet

Seit 30.3.2020 bietet die Selber Tafel des Malteser Hilfsdienstes e.V. zusätzlich zur weiterhin geöffneten Tafel für besonders risikogefährdete Kunden einen Lieferdienst an.

Dazu können besonders risikogefährdete Tafelkunden

  • jeweils von Montag bis Mittwoch 8:30 – 12:00 Uhr
  • unter der Telefonnummer 09287/5009728
  • mit Angabe von

    • Namen
    • ihrer Tafelausweisnummer und
    • Anzahl der Personen
    • Lieferadresse
    • Telefonnummer
    • gewünschte Varianten: Paket mit allem / Paket ohne Produkte aus Schweinefleisch / Pakete ohne Fleisch

  • die Hauslieferung von Lebensmitteln

bestellen.

Neuanmeldungen von besonders riskogefährdeten Personen sind natürlich auch für den Lieferdienst (Einzugsbereich: Selb, Schönwald, Marktleuthen, Kirchenlamitz, Weißenstadt) möglich. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf unter

TelNr. 09287/307437 oder per E-Mail unter peter.enzi@malteser.org

Wir benötigen zur Prüfung Ihrer Berechtigung Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnumer, den aktuellen Bescheid zu Rentenversicherung / Grundsicherung / ALG oder Vergleichbares.

Ausgeliefert wird die Bestellung ab Freitag nachmittag entsprechend der Verfügbarkeit von Helfern. Der genaue Lieferzeitpunkt kann von uns nicht angegeben werden; die Lieferung kann auch erst Samstag, Sonntag oder Montag erfolgen.

Die Kunden geben zur Bezahlung der Lebensmittel (1 € je Person) den entsprechenden Betrag in einen Umschlag an den Ausliefernden ebenso wie eine Tüte für die folgende Lieferung.

Spenden für die zusätzlichen Aufwendungen durch die Hauslieferung sind sehr willkommen!

Wer bereit ist, als ehrenamtlicher Helfer unsere Tafelarbeit zu unterstützen, ist herzlich willkommen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an Peter Enzi Tel.Nr 09287/307437.

 


Was ist die Tafel?

In Deutschland werden täglich viele Tonnen Lebensmittel vernichtet, obwohl sie noch genießbar wären. Gleichzeitig gibt es hierzulande Millionen Menschen, die nicht ausreichend zu essen haben.
Die Tafeln bemühen sich um einen Ausgleich zwischen Überfluss und Mangel.

Kontakt

Peter Enzi

Peter Enzi
Beauftragter
peter.enzi@malteser.org
Nachricht senden

Kontakt

Dieter Landgraf

Dieter Landgraf
Leiter Soziale Dienste
Tel. 09287 91225
Fax 0961 33964
Nachricht senden

Aktiv werden

Angebote und Leistungen in Selb

Kurssuche

Kurs

29.05.2020
Ort

Kontakt:

Anke Bösl
Leiterin Ausbildung
Tel. 09621 4933-0
Fax 09621 4933-33
Nachricht senden